Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (64, Linke) spielte bei Angela Merkels Corona-Gipfel das Handyspiel „Candy Crush“!

Das verriet der Linken-Politiker bei einer Diskussion in der Live-Talk-App „Clubhouse“. Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur sagte er, das Spielen sei für ihn eine Entspannungsmethode – und auch kein Geheimnis. 

Ramelow: „Die einen spielen Sudoku, die anderen spielen auf ihren Handys Schach oder Scrabble, und ich spiele ‚Candy Crush‘.“

👉 hier geht’s zum Artikel

Von Mary

Schreibe einen Kommentar